Produktionslager

Was ist ein Produktionslager?

Ein Produktionslager erfüllt für ein produzierendes Unternehmen viele wichtige Rollen und unterstützt es bei dem Fertigungsprozess. Es gibt drei verschiedene Arten von Produktionslagern:

  • Das vorgelagerte Produktionslager
  • Das Produktionszwischenlager
  • Das nachgelagerte Produktionslager

Welche Aufgaben haben die verschiedenen Produktionslager?

In dem vorgelagerten Produktionslager werden alle Rohmaterialien gelagert, die für die Produktion verwendet werden. Diese Art des Lagers befindet sich oftmals nicht direkt am Ort der Produktion. Wichtiger als die Nähe zur Produktionsstätte ist das Niedrighalten der Kosten für das Lager.

In dem Produktionszwischenlager werden Zwischenstufen der Produktion und Halbzeugen gelagert. Die hier eingelagerten Güter haben meistens eine hohe Umschlagshäufigkeit, da sie schnell wieder für die Produktion eingesetzt werden. Daher muss hier ein schneller Zugriff auf die Waren ermöglicht werden.

In dem nachgelagerten Produktionslager werden die fertigen Produkte gelagert. Da hier kein sonderlicher Zeitdruck mehr besteht, steht hier die Lagerkapazität im Vordergrund. Wie auch das vorgelagerte Produktionslager ist das nachgelagerte oft weiter von der Produktionsstätte entfernt.

 

Bild: gwycech / Shutterstock

Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche
 Tel. +49 (0) 231 5194-0  Online Termin buchen!  Kontaktformular nutzen!  info@proLogistik.com