Mobile Datenerfassung (MDE)

Mit der mobile Datenerfassung (MDE) können Daten an jedem Ort über Barcodes, Tastatur-Eingabe und Transpondern aufgenommen werden. Die aufgenommenen Daten werden wahlweise über Wireless LAN, GPRS oder gesammelt über eine Docking-Station an den Computer gesendet. Oft wird diese Art von Erfassung in Industrie-, Produktions- und Handelsunternehmen aufgefunden.

Anwendung der mobilen Datenerfassung:

•    Lagerverwaltung insbesondere für die Inventur, Artikelentnahme, Versand und Warenein und –ausgang

•    Bestandsanzeigen

•    Befüllen von Regalen

•    Nachweis für die Lieferung

Geräte für die mobile Datenerfassung können verschiedene Funktionen integriert haben z.B. einen Barcode-Leser, RFID, eine Tastatur, einen Touch Screen und eine Kamera.

Bild: Marcin Balcerzak / Shutterstock

Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche