Mehrlagerfähigkeit

Was ist Mehrlagerfähigkeit?

Die Mehrlagerfähigkeit ist eine entscheidende Funktion in einer Lagerverwaltungssoftware, sodass Unternehmen auf einen Blick alle Informationen über ihre Lagerstandorte erhalten. Auch organisatorisch und räumlich getrennte Lagerstandorte können abgebildet und verwaltet werden. Somit kann ein identischer Artikel beispielsweise in einem Lager in Köln und Berlin eingelagert und abgerufen werden.

Folgende Varianten sind beispielsweise möglich:

  • Hierarchische Mehrlagersysteme: Sortimentsstrukturierung
  • Netzwerkartige Mehrlagersysteme: Die Bestellung der Ware kann immer bei einem bestimmten Lager erfolgen. Jedoch kann die Auslieferung der Produkte durch verschiedene Kriterien wie bzw.:  Liefervorrat, Lieferbereitschaft und Anfahrtsweg von einem anderen Lager aus umgesetzt werden.
  • Mehrlagersystem per Disposition: In einem Bestellvorgang kann über eine Mengenstaffel Ware für mehrere Läger bestellt werden

Bild: fotoscool / Shutterstock

Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche