ERP Touch System

Was ist ein ERP Touch-System?

ERP Touch-Systeme in der Logistik

ERP Touch Systeme werden in der Logistik verwendet, um mit den eigenen zur Verfügung stehenden Ressourcen planen zu können (ERP = Enterprise Resource Planning). Diese Systeme werden meistens auf so genannten ERP-Terminals verwaltet. Diese können zum Beispiel in einer Lagerhalle an den Wänden oder den Regalen angebracht werden. Dort ermöglichen Sie dann einen Überblick über die gelagerten Güter und viele weitere Informationen.

Welche Aufgaben kann ein ERP Touch System erfüllen?

ERP Touch-Systeme werden vor allem in der Beschaffungslogistik häufig verwendet. Dort sind sie in Lagerhallen zum Beispiel installiert, wo sie mit einer leichten Bedienung Zugriff auf wichtige Informationen und das Lagerverwaltungssystem ermöglichen. Diese Aufgaben kann ein solches System erfüllen:

  • Die Beschaffung von Gütern
  • Die Ermittlung des Bedarfs
  • Die Lagerverwaltung
  • Die Bestandsermittlung
  • Bestellungsabwicklung
  • Die Disposition von Gütern

Für die Planung der zukünftigen Bestände und Beschaffungen sind ERP Touch-Systeme beinahe nicht mehr wegzudenken.

 

Bild: gwycech / Shutterstock

Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche
 Tel. +49 (0) 231 5194-0  Online Termin buchen!  Kontaktformular nutzen!  info@proLogistik.com