UTZ GMBH & CO. KG

Standort: Ochsenhausen

Branche: Lebensmittel

Unternehmen: Das Großhandelsunternehmen Utz kann auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der Belieferung von Lebensmittelmärkten und Convenience-Shops mit Lebensmitteln zurückgreifen.

Realisiertes Projekt: Implementierung des Lagerverwaltungssystems pL-Store® Foodline einschließlich Einsatz von proLogistik Hardware: pro-V-pad Staplerterminals, sprachgestützte Kommissionierung mit pro-Voice sowie WE-Handwagen

Highlights: Im Mittelpunkt steht die Einführung einer beleglosen, sprachgestützten Kommissionierung. Zu diesem Zweck werden die Mitarbeiter mit sog. „Voice Clients“ ausgestattet. Eine Stimme führt sie dann Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess. Über das neue LVS wird auch eine Parallelkommissionierung möglich sein, bei der mehrere Kommissionierer gleichzeitig an einem Auftrag arbeiten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf Sammelkommissionierung umzusteigen. Dies ist immer dann sinnvoll, wenn Rückstände aufgelöst werden oder verschiedene Kunden viele Kleinstaufträge in das System eingeben, z. B. Nachbestellungen. Die Waren werden dann auf Sammelpaletten bereitgestellt und über das LVS den jeweiligen Kunden zugeordnet. Doch Utz wartet natürlich nicht nur im eigentlichen Kerngeschäft, sondern auch in der Logistik mit einer Reihe weiterer Spezialitäten auf. So werden über das neue LVS das Ersatzartikel-Handling abgewickelt und die Anbindungen an die Kassensysteme der Convenience-Stores realisiert. Die Kommissionierung erfolgt unter anderem unter der Berücksichtigung von temperatur- und MHD-pflichtigen Artikeln sowie Bio-Waren und Saisonartikeln.

Anwenderbericht: Qualität gewinnt – Utz Lebensmittel führt beleglose Voice-Kommissionierung ein