MUSIC DISTRIBUTION SERVICES GMBH

Standort: Mainz

Branche: Großhändler

Unternehmen: Heute ist mds nicht nur eine der größten Verlagsauslieferungen in Europa sondern auch geschätzter Partner zahlreicher national wie international tätiger Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen mit einer breiten Palette an Dienstleistungen.

Realisiertes Projekt: Implementierung des Lagerverwaltungssystems pL-Store® einschließlich Einsatz von sprachgestützter Kommissionierung mit pro-Voice

Highlights: Verteilt auf fünf mehrstöckige Gebäude finden auf einer Gesamtfläche von 7.000 m² rund 125.000 verschiedene Artikel aus 130 Verlagen Platz, die über mds gebündelt und an Handelspartner in aller Welt verschickt werden. Neben zwei Hochregallager dienen vornehmlich Fachbodenregalanlagen als „Bibliothek für das grenzenlose Hörvergnügen“. Rund 6.000 Auftragspositionen oder auch 15.000 Exemplare verlassen täglich das Logistikzentrum in Mainz-Hechtsheim. Die Voraussetzungen zur Bewältigung dieses Auftrags- bzw. Sendungsvolumens hat mds mit der Einführung des Lagerverwaltungssystems pL-Store® mit integrierter Pick-by-Voice-Lösung von proLogistik geschaffen. Heute werden sämtliche Prozesse vom Wareneingang bis zum Warenausgang durch pL-Store® gesteuert und überwacht.

Anwenderbericht:  Der Ton macht die Musik