Marketing-Club Dortmund zu Gast bei proLogistik

Was passiert eigentlich in den riesigen Lagerhallen, an denen man Tag für Tag vorbeifährt? Welche aufwendige Logistik steckt dahinter, damit die Ware von A nach B gelangt? Genau hier kommen wir ins Spiel und sorgen mit unseren Software- und Hardwarelösungen für einen effizienten Lagerprozess. Doch wie funktioniert erfolgreiches B2B Marketing in so einem hochkomplexen Nischenmarkt? Dieser Frage ging Marketingleiterin Caroline Pitzer am 30.10.2019 bei der Marketing-vor-Ort-Veranstaltung auf den Grund.

Rund 30 Mitglieder des Marketing-Clubs Dortmund waren der Einladung von proLogistik in die Firmenzentrale nach Dortmund gefolgt. Der Marketing-Club Dortmund ist ein Berufsverband für im Marketing tätige Führungs- und Nachwuchskräfte mit rund 350 Mitgliedern. Bei den regelmäßig stattfindenden Marketing-vor-Ort-Veranstaltungen haben die Mitglieder die Chance einen Blick hinter die Kulissen von regionalen Unternehmen zu werfen.

Diesmal hatte proLogistik die Türen geöffnet und Geschäftsführer Jörg Sänger begrüßte die Gäste und stellte das Unternehmen vor. Anschließend gab Marketingleiterin Caroline Pitzer spannende Praxis-Einblicke zu den vielfältigen Marketingaktivitäten und erklärte was das B2B Marketing bei proLogistik besonders macht. Es wird auf Partnerschaften und Empfehlungsmarketing gesetzt, denn auch im B2B-Bereich spielen emotionale Faktoren, wie Zwischenmenschlichkeit und Vertrauen eine entscheidende Rolle.

Ausgestattet mit jeder Menge Praxiswissen, ging es anschließend für die Mitglieder des Marketing-Clubs auf eine Führung durch das proLogistik-Gebäude. Beim Rundgang durch unsere Hardware-Manufaktur und den Support konnten die Teilnehmer einen guten Eindruck davon gewinnen, wie die einzelnen Abteilungen miteinander verzahnt sind.

Beim anschließenden Get-Together tauschten sich die Mitglieder des Marketing-Clubs noch angeregt über die neuen Eindrücke aus und das proLogistik-Team stand bei offenen Fragen gerne Rede und Antwort.

Wir sagen vielen Dank für den Besuch!

Photos: Muck/Wagener Hydraulik


Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche