Das war die LogiMAT 2019 – proLogistik bot „Beste Zeit für Veränderung“

Dieses Jahr zeigte sich die 17. LogiMAT vom 19. bis 21. Februar 2019 in Stuttgart von ihrer besten Seite. Vertreter aus 42 Ländern präsentierten ihre Produkte und Services auf einer Fläche von mehr als 120.000 Quadratmetern und überzeugten über 60.000 Besucher aus dem In- und Ausland.

Auch für proLogistik zeigte sich die Messe als voller Erfolg.  Unter dem Leitsatz „Jetzt ist die beste Zeit für Veränderung!“ drehte sich auf dem proLogistik-Messestand alles um spezielle Handlungsempfehlungen für veraltete Prozesse in der Intralogistik. Neben der Lagerverwaltungssoftware pL-Store® überzeugten eine neue Simulationsanwendung für manuelle Lager, die Voice-Kommissionierung sowie robuste Logistik-Hardware unsere Standbesucher.

Viele bekannte Kunden nahmen den Weg auf sich, um die erweiterte Produktpalette in Augenschein zu nehmen und neue Funktionen kennenzulernen. Auch potentielle Neukunden besuchten den Messestand und zeigten großes Interesse an der Vielfalt unserer Intralogistiklösungen.

Für eine angenehme Abwechslung am Messestand sorgte ein Barista mit einem italienischen Kaffeemobil. Unter dem Motto „Jetzt ist die beste Zeit für Kaffee“ wurden unsere Besucher dort mit feinsten Kaffeespezialitäten verköstigt.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die interessanten und konstruktiven Gespräche und freuen uns schon heute auf die LogiMAT 2020.


Hinweis Pfeil
blauer Pfeil
blaue Lasche