Fachbegriffe - erklärt von proLogistik

Pick-by-Light

Was ist Pick-by-Light

Was ist Pick-by-Light?

Pick-by-Light zählt zu den beleglosen Kommissionierverfahren, wo anstelle einer Pickliste dem Kommissionierer die zu pickende Menge an Produkten über eine Fachanzeige direkt am Entnahmefach sichtbar gemacht wird.

Funktion:

Die Fachanzeige am Entnahmefach, setzt sich aus einer Blickfangleuchte und einem Quittierknopf zusammen. Über den Quittierknopf kann der Mitarbeiter die Entnahme der Produkte bestätigen und die Bestandsänderung in Echtzeit and das System senden. Je nach System gibt es auch noch weitere Funktionen:

•    Numerische oder alphanumerische Anzeige, damit der Kommissionierer die entnommene Menge ablesen kann

•    Korrekturtasten wie z.B. +/-, damit Korrekturen oder Inventuren durchgeführt werden können

•    Manchmal auch weitere Sonderfunktionen

Vorteile eines Pick-by-Light Systems:

•    Schnell zu finden und bestätigen

•    Vollständig und kontrolliert

•    Sichere Bestände

•    Kurze Anlernzeit

•    Pünktlich und liefersicher

Zurück zum Logistik-Lexikon

News

proLogistik nutzt Ökostrom für E-Autos

Wir setzen auf Grün. Zur Deckung des gesamten Strombedarfs für die Ladeinfrastruktur unserer... ...weiter lesen.

Absolventenkongress Essen – Wir sind dabei!

Unter dem Motto „Mach, was du liebst!“ sind wir am 05. Juli 2018 auf dem Absolventenkongress in... ...weiter lesen.

proLogistik unterstützt Leasing von Dienstfahrrädern

Zukünftig wird bei proLogistik verstärkt in die Pedale getreten, denn der Dienstwagen bekommt... ...weiter lesen.