HIFO (Highest In - First Out)

HIFO Verfahren (Highest In - First Out)

HIFO Verfahren

HIFO (Highest In – First Out) bezeichnet ein Verfahren, indem die Ware auf eine bestimmte Art und Weise gelagert wird. Wie bei dem LOFO – Verfahren, werden die Artikel preisabhängig gelagert, sodass die teuren Artikel zuerst ausgelagert werden. Der Lagerbestand wird demnach mit den niedrigen Einkaufspreisen bewertet.

Dieses Verfahren wird verwendet, um in der Bilanz einen hohen Umsatz darzustellen. Der Endbestand bei der Inventur wird hingegen als niedrig bewertet.

Zurück zum Logistik-Lexikon

News

Fachvortrag auf dem Gilde Logistics Day

Am 29. September 2017 fand zum ersten Mal der Gilde Logistics Day in Groß-Gerau statt, der ganz im... ...weiter lesen.

Einladung zum Branchentreff für Logistik-Dienstleister

Wir laden Sie herzlich zu unserem Branchentreff für Logistik-Dienstleister rund um das Thema... ...weiter lesen.

proLogistik auf dem EUROBAUSTOFF FORUM 2017

Am 22. und 23. Oktober 2017 öffnet das EUROBAUSTOFF FORUM in Köln wieder für Fachhändlern seine... ...weiter lesen.