Effiziente Intralogistik in der Lebensmittelbranche

Lebensmittelbranche Intralogistik

In der Lebensmittelbranche ist Frische die Währung, in der gerechnet wird. In den letzten Jahren hat sich vor allem der Anspruch an Nachhaltigkeit erhöht. Die Verbraucher legen heutzutage viel Wert auf eine hohe Lebensmittelqualität, hergestellt unter guten Produktionsbedingungen sowie auf Transparenz und Nachweise durch Siegel und Gütezeichen. Um all diese Bedingungen zu erfüllen und die Frische der Produkte gewährleisten zu können, müssen vor allem die logistischen Prozesse im Hintergrund funktionieren.

proLogistik bietet eine effiziente Lagerverwaltungssoftware  an, die auf die Besonderheiten der Lebensmittelbranche zugeschnitten ist. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir spezielle Funktionen für die einzelnen Bereiche im Lebensmittelhandel entwickelt.

Ob die Chargenrückverfolgung im Trockensortiment, das Gewichtshandling in der Frische- und Tiefkühlabteilung oder die IFCO-Kisten-Abwicklung im Obst- und Gemüsebereich. Diese branchenspezifischen LVS-Funktionen unterstützen die Lager von Lebensmittel-Unternehmen in der Prozessverwaltung.

Unsere Foodline- Branchenlösung findet in folgenden Bereichen Anwendung:

Lebensmittel Großhandel                              Lebensmittel Einzelhandel

News

proLogistik und proALPHA geben strategische Partnerschaft bekannt

Der Systemhaus-Anbieter proLogistik und der ERP Anbieter proALPHA bündeln zukünftig ihre Kräfte in... ...weiter lesen.

proLogistik auf der hagebau IT-Conference

Im Mittelpunkt der diesjährigen IT-Conference der hagebau IT steht das Thema „Auf dem Weg zu Handel... ...weiter lesen.

proLogistik stellt auf der FMB Zuliefermesse in Bad Salzuflen aus

Vom 08. bis 10. November 2017 präsentiert proLogistik auf dem Gemeinschaftsstand des... ...weiter lesen.